Beerdigung

Liebe tut weh, wenn sie loslassen muss. Der Tod nimmt die Menschen, die wir lieben, oft viel zu früh von uns. Als christliche Gemeinde wollen wir unsere Verstorbenen auf ihren letzten irdischen Weg begleiten und den Angehörigen in der Trauer beistehen. Wir vertrauen darauf, dass Gottes neues Sein, das unser Begreifen übersteigt, den Tod überwunden hat.

Für eine kirchlichen Trauerfeier und die Bestattung sprechen Sie Pfarrerin Henningsen (nach ihrer Elternzeit ab Mai 2021), Pfarrerin Bärenfänger, Pfarrer Schwarz, Pfarrer Dr. Ebersohn oder Prädikant Bernd Schminke an. Die Kontaktdaten des Pfarrteams und des Prädikanten finden Sie hier.

Trauerfeiern sind auch in unserer Evangelischen Kirche in Niederrodenbach möglich. Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es leider Beschränkungen bei der Anzahl der Menschen, die in die Kirche können. Selbstverständlich achten wir strikt auf die jeweils geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Aktuelle Informationen dazu finden Sie auch auf der Webseite unserer Landeskirche. Die Regeln für unserer Rodenbacher Kirche finden sie hier. Gerne stehen wir natürlich für Fragen zur Vergügung.

Die bei Trauerfeiern und Bestattungen auf den Friedhöfen in Nieder- und Oberrodenbach geltenden Hygiene- und Abstandsregeln werden von der Gemeinde Rodenbach festgelegt.