Aktuell

Friedensgebet am 9. Februar 2023

8. Februar 2023 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Glaube & Leben, Ökumene

Zum ökumenischen Friedensgebet laden wir Sie herzlich ein.

Wann? Am Donnerstag, den 09.02.2023 um 19:30 Uhr

Wo? Evangelische Kirche Rodenbach, Kirchstraße 15

Frauenhilfe

16. Januar 2023 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Erwachsene, Frauenhilfe

Der Gesprächskreis der evangelischen Frauenhilfe trifft sich alle 14 Tage donnerstags im Kirchentreff (im Gebäude des Heimatmuseums) in der Kirchstraße 9.

Die nächsten Termine sind geplant für
26. Januar 2023
9. Februar 2023 und
23. Februar 2023
jeweils um 9:30 Uhr
.

Im alten Pfarrgehöft fing es an

14. Januar 2023 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Lebensmittelkorb, Rat & Hilfe

Die „Aktion Lebensmittelkorb“ wurde 15!

Freitagvormittag im Hof des Kirchentreffs: Einige Leute warten schon darauf, dass der „Lebensmittelkorb“ öffnet. Ab 11 Uhr werden hier Lebensmittel an Menschen in Notlagen verteilt.

Die Aktion wurde vor 15 Jahren von Pfarrer Henning Schröder ins Leben gerufen. Am 3. Dezember 2007 stellte er die erste grüne Kiste zum Sammeln von Lebensmittelspenden bei „Nah und Gut Becker“ auf, mit der Bitte an die Kunden, bei ihren Einkäufen auch an ärmere Mitmenschen zu denken. Wenn jeder bei seinem Einkauf ein zusätzliches Lebensmittel kauft und in die Kiste legt, kommt eine ganze Menge zusammen! Pfarrer Schröder teilte die Spenden dann im Pfarrhaus in der Mühlstraße aus. Gelegentlich ergaben sich Gespräche über die Hintergründe der Notlage, sodass die Hilfe oft über die unmittelbare materielle Unterstützung weit hinausging. Es wurden Zeichen der Hoffnung gesetzt.

Der Bedarf wuchs und zwei Jahre später startete Pfarrer Schröder einen Aufruf, um Menschen zur Mithilfe zu gewinnen. Ein zweiter grüner „Lebensmittelkorb“ im Reinert-Markt kam hinzu. Später begann man auch im REWE-Markt zu sammeln.

Manche Leute brachten Lebensmittel direkt ins Pfarrhaus oder spendeten Geld, damit gezielt die benötigten Güter gekauft werden konnten. In der Weihnachtszeit starteten Kindergärten Projekte, um die Aktion zu unterstützen. Auch Konfirmanden halfen mit, indem sie zum Beispiel ihre Gäste baten, zur Feier je ein Lebensmittel für den Korb mitzubringen. Der Bücherflohmarkt spendete einen Teil des Erlöses, ebenso der Tauschring anlässlich eines Hobbykünstler- und Flohmarktes.

2015 zog die Ausgabestelle aus dem Pfarrhaus in das Gemeindezentrum. Dort konnte sie nicht lange bleiben. Als das Gemeindezentrum verkauft wurde, fand sie ihren Platz im Kirchentreff im Haus des Heimatmuseums.

Heute arbeiten rund 15 ehrenamtliche Helfer bei der „Aktion Lebensmittelkorb“ mit, um wöchentlich etwa 30 Hilfesuchende und deren Familien, zu versorgen. Die auffälligen grünen Kisten zum Sammeln gibt es noch immer. Sie stehen im Reinert-Markt, REWE-Center, Norma und beim Drogeriemarkt Rossmann.

Spenden von frischem Obst und Gemüse, Wurst oder Backwaren kommen von ortsansässigen Geschäften hinzu.

Außerdem werden im Kirchentreff jeden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr Spenden entgegengenommen. Hier können auch Spenden abgegeben werden, die in Läden gekauft wurden, in denen keine Sammelbox steht oder auch größere Mengen, z.B. eine Steige H-Milch, Mehl oder Zucker, einen Sack Kartoffeln oder Schokolade, wenn es die gerade im Sonderangebot gibt.

Auch wenn die Ernte im Garten mal überreichlich ausfällt oder bei Wohnungsauflösungen noch haltbare Lebensmittel auszuräumen sind, nehmen die Ehrenamtlichen diese Waren gerne als Spende.

Der Bedarf steigt ständig und die zu verteilenden Waren werden bisweilen knapp.

Jede zusätzliche Unterstützung ist willkommen!

Es ist schade, dass die Möglichkeit zu Gesprächen mit den Hilfesuchenden nicht mehr so gegeben ist wie am Anfang, weil einerseits wegen der vielen Leute die Zeit fehlt und andererseits oft aufgrund fehlender Sprachkenntnisse die Kommunikation schwierig ist.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die in den 15 Jahren „Lebensmittelkorb“ mit Lebensmittelspenden, Geldspenden oder ihrer Arbeitskraft so vielen Menschen ein Zeichen der Hoffnung gegeben haben!

Kirche Kunterbunt am 15. Januar 2023

10. Januar 2023 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Familie & Jugend, Familienkirche

Pfarrerin Dorothea Best-Trusheim und das Team der Kirche Kunterbunt laden alle Kids im Grundschulalter zu einem kunterbunten Gottesdienst ein

am Sonntag, den 15. Januar 2023
um 10:30 Uhr
in die Evangelische Kirche Rodenbach.

Wir freuen uns auf euch!

Friedensgebet am 12. Januar 2023

7. Januar 2023 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Glaube & Leben, Ökumene

Zum ökumenischen Friedensgebet laden wir Sie herzlich

am Donnerstag, den 12.01.2023
um 19:30 Uhr
in die Evangelische Kirche Rodenbach ein.

Aktion Lebensmittelkorb erhält Spende von der Feuerwehr

3. Januar 2023 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Lebensmittelkorb, Rat & Hilfe

Wehrführer René Hermann und der 1. Vorsitzende des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Niederrodenbach e.V., Tino Becker, übergaben am Donnerstag, den 22.12.2022 eine Spende in Höhe von 250 Euro an Pfarrerin Lisa Henningsen für die Aktion „Lebensmittelkorb“.

Auf der Weihnachtsfeier des Fördervereins wurde für die Aktion gesammelt, mit der die Evangelische Kirchengemeinde Rodenbach seit nunmehr 15 Jahren Menschen mit geringem Einkommen mit Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs unterstützt.

Wer die Aktion „Lebensmittelkorb“ unterstützen möchte, findet unter ekro.de/lebensmittelkorb-3/ weitere Informationen.

Auf dem Foto (v.l.): René Hermann, Pfarrerin Lisa Henningsen und Tino Becker bei der Spendenübergabe in der Ev. Kirche Niederrodenbach

Bericht und Foto: Markus Sommerfeld

Die Evangelische Kirchengemeinde Rodenbach bedankt sich sehr herzlich beim Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Niederrodenbach e.V. für die großzügige Spende an die Aktion Lebensmittelkorb!

„Warm eingepackt“ im Gottesdienst

23. Dezember 2022 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Informationen

Im Oktober hatte der Kirchenvorstand beschlossen, die Kirche in diesem Winter nur noch auf 14 Grad zu heizen. Seit einigen Wochen ist nun die Heizungsanlage in der Kirche defekt.
Sie wird gegen eine Neue ausgetauscht werden müssen. Das bedeutet, dass unsere Kirche aller Voraussicht nach bis zum Ende des Winters nicht mehr geheizt werden kann.

Dank einer Spende des Bücherflohmarkts und der Frauenhilfe liegen 60 Fleece-Decken in der Kirche bereit, mit denen sich während des Gottesdienstes gewärmt werden kann!

Wir bitten diese besonderen Umstände zu beachten und danken für Ihr Verständnis!

Gemeindebüro über Weihnachten und den Jahreswechsel geschlossen

19. Dezember 2022 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Informationen

In der Zeit vom 21.12.2022 bis 09.01.2023 ist das Gemeindebüro geschlossen.
Wir danken für Ihr Verständnis!

Seit Oktober gelten folgende Öffnungszeiten für das Gemeindebüro:
Montag bis Donnerstag von 10 Uhr bis 12 Uhr
Freitag geschlossen

Individuelle Termine nach Absprache möglich.

Aktion Lebensmittelkorb

16. Dezember 2022 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Informationen, Lebensmittelkorb, Rat & Hilfe

Die Evangelische Kirchengemeinde bedankt sich sehr herzlich für die großzügige Spende des ASB

Kurz vor dem 3. Advent übergaben Steffen Ofenstein, Zugführer vom Betreuungszug und die Helfer vom Katastrophenschutz des ASB (Arbeiter Samariter Bund) Mittelhessen aus Offenbach der Evangelischen Kirchengemeinde Rodenbach eine Lebensmittelspende.

Bei der Übergabe waren Bernd Schminke, Vorsitzender vom Kirchenvorstand der Ev. Kirchengemeinde Rodenbach, und das Ehepaar Pia und Lars Härtel als Verantwortliche im Kirchentreff Rodenbach anwesend.

Die Spende kam durch eine Kettensägen-Ausbildung im Frühjahr zustande, die der ASB in Rodenbach durchführen durfte. Das dabei angefallene Holz wurde an interessierte Rodenbacher Bürger gegen eine Spende abgegeben. Das Geld sollte auf Wunsch der Helfer in Rodenbach bleiben und einem guten Zweck zu Gute kommen. Durch Jürgen Peter, der selbst in Rodenbach wohnt, haben die ASB-Helfer von der Aktion Lebensmittelkorb erfahren und nach Rücksprache mit den Verantwortlichen im Kirchentreff wurde ermittelt, was denn so gebraucht wird, um zielgerichtet einkaufen zu können. Die außergewöhnliche Lebensmittelspende im Rahmen der „Aktion Lebensmittelkorb“ konnte an Bedürftige verteilt werden.

Die Verteilung der Lebensmittelspenden erfolgt wöchentlich immer freitags von 11 bis 12 Uhr im Kirchentreff, Kirchstraße 9 in Niederrodenbach.

Bericht und Foto: Anton Hofmann

Gospelchor „Sunrise“ macht Weihnachtsferien

15. Dezember 2022 by Pia Härtel Posted in: Aktuelles, Erwachsene, Gospelchor "Sunrise", Informationen

Unser Gospelchor macht über Weihnachten eine Pause.
Die nächste Probe unter der Leitung von Rike Alpermann-Wolf findet am

Donnerstag, den 12. Januar 2023 von 20:00 bis 21:30 Uhr
in der Evangelischen Kirche statt.

Sie sind herzlich eingeladen bei den Proben vorbeizuschauen und mitzusingen!